Worauf sollte man besonders achten vor der Anmeldung in neuen Online Casinos?

Vor dem Kauf eines Elektrogerätes, eines Fahrzeugs oder einer Immobilie werden die Produkte analysiert und verglichen. Das ist gut so, denn schließlich geht es bei der Investition um Nachhaltigkeit. Deshalb ist das nicht nur bei der Anschaffung von materiellen Werten durchzuführen, sondern auch vor der Anmeldung in einem Online Casino.

Grundsätzlich die Daten vorher prüfen

Mittlerweile wird das Thema sehr gut publiziert. Immer mehr neue Online Casinos drängen auf den Markt, nicht alle mit legalen Mitteln. Wer sich einmal in einem illegalen Online Casino anmeldet und Geld investiert, muss damit rechnen, keinen Gewinn zu erhalten. Vor der Anmeldung sind die Daten des Online Casinos zu prüfen. Welche Lizenz nutzt das Online Casino, wo ist es registriert und welche Kontaktdaten sind transparent verfügbar? Mit diesen Daten lässt sich bereits herausfinden, ob das Online Casino seriös agiert.

Einige illegale Online Casinos geben zwar auf den ersten Blick vertrauenswürdige Daten an, allerdings sind die teils fiktiv. Nach einer Prüfung online stellt sich heraus, ob die Angaben stimmen. Ist das nicht der Fall, solltest Du grundsätzlich Abstand nehmen.

Die Sache mit der Lizenz

Immer wieder fragen sich Spieler, ob sie legal handeln, wenn sie ein Online Casino mit ausländischer Lizenz nutzen. Ja, sofern das Online Casino über eine in Europa zugelassene Lizenz verfügt. Ist dem nicht so, ist das Spielen in solch einem Online Casino gesetzlich untersagt. Das dient dem Schutz eines Spielers. Denn ohne europäische Zulassung hat der Spieler kein Anrecht auf eine Anfechtung etwaiger Ansprüche aus dem Spielgewinn.

Es ist also besser, einmal genauer hinzusehen, welche Lizenz vorhanden ist. Bei der Nutzung einer europäischen Lizenz kann im Streitfall die europäische Schlichtungsstelle helfen, was ohne die europäische Lizenz nicht möglich ist.

Angebote der Online Casinos checken

Neue Online Casinos nutzen vermehrt moderne Spiele und weniger Klassiker wie Slot Machines, Poker oder Roulette. Ist das Angebot eines neuen Online Casinos wirklich das, was Du nutzen möchtest? Schließlich geht es nicht nur um potenzielle Gewinne, die Ausschüttung der Boni, sondern um den Spaß am Spiel. Der kommt nur, wenn das Spielangebot den eigenen Vorstellungen und Interessen entspricht.

Auf unserer Seite stellen wir Dir mehrere Online Casinos vor. Dazu listen wir Daten über das Angebotssegment und die Bedingungen. Es lohnt den Vergleich zu nutzen, um für sich das beste Online Casino zu finden.

Verfügbare App-Version

Einige Online Casinos sind nur über einen Computer bedienbar. Die mobilen Versionen verursachen für die Betreiber der Online Casinos höhere Kosten, die einige nicht decken möchten oder können. Wenn Du Online Casinos eher auf den mobilen Endgeräten nutzen möchtest, dann such konkret nach Anbietern, die Dir das ermöglichen.

Ist noch keine App verfügbar, heißt das nicht, dass Du das Online Casino gar nicht über die mobilen Endgeräte nutzen kannst. Öffne einfach den Browser auf Deinem Smartphone oder Tablet und logge Dich mit Deinen Daten ein.

Modalitäten zur Ein- und Auszahlung

Damit Du im Online Casino spielen darfst, musst Du echtes Geld einsetzen. Einige Online Casinos bieten einen Testmodus, wobei Du am Anfang Spielgeld investierst. Das dient ausschließlich dazu, Dich mit der Technik im Online Casino vertraut zu machen. Anschließend kannst Du nur weiterspielen, wenn Du echtes Geld einsetzt. Moderne und neue Online Casinos nutzen gerne die Kreditkarte als Zahlungsmöglichkeit.

Das Geld ist sofort zum Spielen verfügbar. Andere Zahlungsoptionen dauern, bis das Guthaben auf dem Online Konto freigeschaltet ist. Das trifft unter anderem bei der Überweisung oder dem Bankeinzug zu.

Die Auszahlung ist an Bedingungen geknüpft. Meistens musst Du mehrere Runden absolviert haben, damit das erste Guthaben auch einen Gewinn ausschüttet. Für die Auszahlung können die Online Casinos einen Mindestbetrag festlegen, beispielsweise, dass der reine Gewinn ohne Boni und Guthaben aus der Einzahlung 100,00 Euro betragen muss.

AGB – ein Muss für jeden Online Spieler

Die meisten Benutzer tappen in Fallen, weil sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) nicht lesen. Vielen sind die Texte zu lang oder zu komplex formuliert. Und irgendwie drängt die Energie, sofort im Online Casino loszulegen. Dabei ist das Lesen der AGB wichtig. Du erfährst die Konditionen zu den einzelnen Optionen. Zum Beispiel wirst Du über Deine Rechte und Pflichten aufgeklärt, welche Zahlungsoptionen es gibt und woran Boni und Auszahlungen der Gewinne geknüpft sind. Mögen die AGB noch so lang erscheinen, nimm Dir die Zeit vor der Anmeldung.